Case Study IBA Hamburg

Die Internationale Bauausstellung IBA Hamburg 2013 suchte Antworten auf dringende Fragen der modernen Stadt. Das eingereichte Konzept unter dem Projektnamen “Case Study“ erhielt in der Kategorie Smart Price House den Zuschlag:
Der Entwurf von Fusi & Ammann Architekten eignet sich wegen seines Baukastensystems optimal für den Einsatz in unterschiedlichen innerstädtischen Kontexten wie zum Beispiel Baulücken in verdichteten Stadtgeweben, als Teil einer Blockrandbebauung oder als alleinstehendes Mehrfamilienhaus.

Schwörer hat die kreative Idee als kompetenter Industriepartner zur Produktreife gebracht. Ausgezeichnet mit dem IBA-Exzellenz Award “Smart Price Houses“ sowie Carl-Friedrich Fischer Preisträger “Humanes Wohnen“.