Case Study IBA Hamburg – Wohnung OG

Flexibel im Inneren
Durch die VARIAX-Spannbeton-Hohldecken sind große Spannweiten bis 15 Meter stützenfrei überbrückbar. Eine flexible Innenraumgestaltungn ist dadurch jederzeit möglich, zum Beispiel für eine spätere Umnutzung.

Ausgestattet ist das CityLoft mit Design-Fertigbädern und hochwertigen Materialien. Aufzugsschacht, Treppenanlagen, Decken und Wände im Innenbereich können in sichtbar bleibendem Beton ausgeführt werden. Mit einer speziellen Lasur behandelt, entsteht eine pflegeleichte, robuste und optisch anspruchsvolle Oberfläche.

Nachhaltigkeit
Die Wohnungen verfügen über eine kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung, die für ein angenehmes Raumklima sorgt. Zusammen mit der luftdichten Gebäudehülle, der hoch wärmegedämmten Fassade und 3-fach verglasten Fenstern ergibt sich eine hohe Energieeffizienz von KfW 55 im Standard.